1984.Heute.Zukunft

Eröffnung 1984

Alles beginnt 1984

Kennen wir uns schon? Es fing an, 1984 in einer kleinen Scheune in Hasede.
Schnell wurde der gut versteckte Geheimtipp zum überregional bekannten Laden. Für gute Leuchten fuhr man nach Hasede.

Sogar Halogenleuchten gab es hier schon. Bald platzte die kleine Leuchten-Scheune aus allen Nähten. Der Umzug in die große Scheune gegenüber brachte Linderung.

Manche erinnern sich vielleicht noch an den geschotterten Hof. Sobald es regnete, wurde der Leuchtenkauf zum Abenteuer und zum Albtraum für das gute Schuhwerk. Aber das tat der Beliebtheit keinen Abbruch.

1992 dann der Neubau ein Stückchen weiter die B6 runter. Der Scheunen-Charakter sollte beibehalten werden. Und das ist sehr gut gelungen. Natürlich jetzt mit allen Annehmlichkeiten eines modernen Neubaus.

Außenansicht Leuchtenscheune
Innenansicht Leuchtenscheune
Innenansicht Leuchtenscheune

Unsere Markenauswahl:

Artemide
Bruck
Cangini
Catellani
IP44
Knapstein
Nimbus
Oligo
Roger
Secto
Serien
Sid
Slamp
Wever

Schicken Sie uns eine E-Mail:

15 + 10 =

Lichthaus Hirte, Hannoversche-Str. 55, 31180 Giesen OT Hasede

05121 - 77 71 98

Öffnungszeiten:

Mo. - Fr.: 10:00 - 18:00 Uhr
Sa.: 10:00 - 16:00 Uhr